Manualtherapeutische Ansätze bei Migräne und Kopfschmerzen – Fachseminar Dresden

  • Kursdetails
  • Kurstyp: Grundkurs
  • Preis: BDN-Mitglieder 180 Euro, andere TN 200 €
  • Dozent: Daniela Schäfer, Heilpraktikerin
  • Zeiten: 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursort: Lehrpraxis Heilpraktikerschule Dresden, Nürnberger Strasse 39, 01187 Dresden

Manualtherapeutische Ansätze bei Migräne und Kopfschmerzen – Fachseminar Dresden
27./28. November 2021   Anmeldeformular

Hinweis: das Fachseminar findet – sofern nicht anders beschrieben – als Präsenzseminar unter Beachtung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.
Sollte ggfs. ein Präsenzseminar – aufgrund staatlich angeordneter Schulschließung o. ä. – ersatzweise nicht im Online-Modus stattfinden können, startet
der Kurs zum nächstmöglichen Präsenzseminartermin und endet dann ersatzweise im Jahr 2022.

Kopfschmerz und Migräne sind oft eine Herausforderung für Patient und Therapeut, da sie häufig therapieresistent und oftmals mit nicht nur einer
Therapie zu behandeln sind. Neben den Aspekten des Stoffwechsels, des Hormonsystems und der Stressbelastung, …, die bei einer erfolgreichen
Therapie immer zu berücksichtigen sind, kann im subakuten Zustand sehr gut mit einfachen manuellen Techniken Einfluss auf den Schmerzprozess
genommen werden.
Im Kurs werden die unterschiedlichen Kopfschmerz- und Migränetypen und deren typischen Befunde im Rücken- und Schulterbereich, im Nacken-
und Halswirbelsäulenbereich und im Kopfbereich vermittelt.
Der Kurs vermittelt, wie diese Bereiche erfolgreich und mit leichten und einfach zu erlernenden Handgriffen, systematisch untersucht, analysiert
und therapiert werden können.