Faszien – Anatomie, Physiologie, Beschwerdebilder und Behandlungsmethoden – Fachseminar Dresden

faszien_therapie
  • Kursdetails
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Preis: BDN-Mitglieder 360 €, andere Teilnehmer 400 €
  • Dozent: Anne Stiller-Zerbst, Heilpraktikerin
  • Zeiten: jeweils 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursort: Lehrpraxis Heilpraktikerschule Dresden, Nürnberger Straße 39, 01187 Dresden

Faszien – Anatomie, Physiologie, Beschwerdebilder und Behandlungsmethoden
Fachseminar – 26./27. Januar, 23./24. März 2019         Anmeldung

In den letzten Jahren ist das Thema Faszien immer populärer geworden. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich, dass sich dahinter ein wahrhaft „bewegendes“ Thema verbirgt. So stellen die Faszien ein System dar, welches viele verschiedene Aufgaben erfüllt, mehr als man auf den ersten Blick vermutet. Faszien sind beispielsweise an der Körperspannung genauso beteiligt wie am Immunsystem.

Im Rahmen dieses Seminars soll ein genauerer Blick auf das Fasziensystem geworfen werden. Dabei werden folgende Punkte genauer betrachtet:

  • Das Bindegewebe als Basis der Faszien
  • Die Anatomie und Physiologie der Faszien
  • Die Faszien als körperweites Informationssystem
  • Das System Faszienketten als Diagnostikum und Behandlungsgrundlage
  • Behandlungsalternativen mit neuen und bereits bekannten Methoden

An beiden Wochenenden werden theoretische Grundlagen und praktisches Arbeiten im Wechsel stattfinden. Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.