die homöopathische Polaritätsanalyse nach Dr. Frei – Fachfortbildung Leipzig

hom_schwabe
  • Kursdetails
  • Kurstyp: Grundkurs
  • Preis: kostenfrei für BDN-Mitglieder €
  • Dozent: Volker Braumann, Heilpraktiker
  • Zeiten: von 10.00 bis 15.00 Uhr
  • Kursort: Seminarräume Heilpraktikerschule Leipzig BDN, Karl-Rothe-Straße 15, 04105 Leipzig

Homöopathische Polaritätsanalyse nach Dr. Frei
Fachfortbildung Leipzig – 16. März 2019

In den letzten 200 Jahren  entwickelten sich in der Homöopathie etliche verschiedene Denkrichtungen und Strömungen, die allesamt das vordringliche Ziel verfolgen, eine möglichst große Sicherheit in der Auffindung und Verschreibung des für den Patienten passenden Arzneimittels herzustellen. Eine der neuesten, erfolgreichsten und wissenschaftlich am besten untersuchten Methoden ist die Polaritätsanalyse des Mediziners Dr. med. Heiner Frei.
Die Polaritätsanalyse ist eine homöopathische Methode, mit der Heilungswahrscheinlichkeiten für in Frage kommende Arzneimittel bestimmt werden können. Ihre Vorteile gegenüber anderen homöopathischen Methoden sind im Wesentlichen, dass sie auf der Basis von klar strukturierten Fragebögen und einem zuverlässigen Repertorium zu einer schnellen, genauen und reproduzierbaren Mittelwahl führt und die Trefferquote der Verschreibungen gegenüber konventionellen homöopathischen Vorgehensweisen damit nachgewiesenermaßen verbessert.
Ziel der Fachfortbildung ist es, den Teilnehmern einen Zugang zu der Methode herzustellen, in die Grundlagen einzuführen und anhand einiger Fälle aus der Praxis die leichte und sichere Handhabung der Methode aufzuzeigen.