Bioenergetische Testverfahren – Fachseminar Dresden

  • Kursdetails
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Preis: BDN-Mitglieder 90 Euro, andere Teilnehmer 100 €
  • Dozent: Antje Matthes, Heilpraktikerin
  • Zeiten: von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursort: Lehrpraxis Heilpraktikerschule Dresden BDN, Nürnberger Straße 39, 01187 Dresden

Fachseminar BDN e.V.
Bioenergetische Testverfahren  –  20. Juni 2021     Anmeldeformular

Hinweis: das Fachseminar findet – sofern nicht anders beschrieben – als Präsenzseminar unter Beachtung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.
Sollte ggfs. ein Präsenzseminar – aufgrund staatlich angeordneter Schulschließung o. ä. – ersatzweise nicht im Online-Modus stattfinden können, startet der Kurs
zum nächstmöglichen Präsenzseminartermin und endet dann ersatzweise im Jahr 2022.

Oftmals ist es wünschenswert, die Eignung von bzw. Reaktionsfähigkeit auf Hilfsmittel, therapeutische Maßnahmen oder Interventionen daraufhin zu prüfen,
ob sie mit dem Unterbewussten des Patienten vereinbar sind bzw. stärkend wirken.
Damit kann ebenfalls getestet werden, ob beim Patienten eine psychologische Umkehrung vorliegt. Dafür eignen sich bioenergetische Testverfahren.

Dieser Einsteigerkurs gibt einen Einblick in die unterschiedlichen Methoden der Testverfahren. Nach Erlernen von verschiedenen Tests gehen wir gleich in
einige praktische Übungen.
Wir testen die energetische Auswirkung von Geräuschen, Farben und Bildern mittels Testverfahren.
Wir ermitteln die Prioritäten aus verschiedenen Stressoren und testen deren prozentuale Anteile. Wir trainieren die optimale Formulierung von Testfragen
und üben den Umgang mit klaren und unklaren Testergebnissen.

Inhalte:

  • Vorstellen der verschiedenen Testverfahren Pendel, Tensor, RAC, Muskeltest, …
  • Vortests
  • Psychologische Umkehrung überprüfen
  • Einfache Übungen zur Anwendung von Testverfahren in verschiedenen Situationen
  • Selbsttest