Bach-Blütentherapie – Fachseminar Dresden

  • Kursdetails
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Preis: BDN-Mitglieder 360,- andere Teilnehmer 400 €
  • Dozent: Heike Schreiber, Heilpraktikerin
  • Zeiten: jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursort: Lehrpraxis Heilpraktikerschule BDN Dresden, 01187 Dresden, Nürnberger Str. 39

Bach-Blütentherapie – Fachseminar Dresden
06./07. März, 17./18. April 2021   Anmeldeformular

Hinweis: das Fachseminar findet – sofern nicht anders beschrieben – als Präsenzseminar unter Beachtung der gültigen Hygiene- und Abstandsregeln statt.
Sollte ggfs. ein Präsenzseminar – aufgrund staatlich angeordneter Schulschließung o. ä. – ersatzweise nicht im Online-Modus stattfinden können, startet der Kurs
zum nächstmöglichen Präsenzseminartermin und endet dann ersatzweise im Jahr 2022.

Der britische Arzt Dr. Edward Bach begründete in den 30er Jahren des 20. Jh. die nach ihm benannte Bach-Blütentherapie.
Nach Bach beruhen körperliche Krankheiten auf einem seelischen Ungleichgewicht. Heilung erfolgt durch eine Harmonisierung auf der
geistig-seelischen Ebene. Als Gesundheit definierte er die Einheit von Seele, Geist und Körper.

Inhalte:

  • Bach und die Geschichte der Bach-Blütentherapie
  • Grundmodell der Wirkungsweise
  • Indikationen, Kontraindikationen
  • Praxis der Bach-Blütentherapie
  • Das diagnostische Erstgespräch
  • Dosierung und Kombination einzelner Blüten
  • Die Blütenbilder im Einzelnen
  • Praktisches Arbeiten/Selbsterfahrung