Anamnese naturheilkundlich, Labordiagnostik: der rote Faden durch das Abenteuer „Patient“ – Fachseminar Dresden

  • Kursdetails
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Preis: BDN-Mitglieder 360,- / andere Teilnehmer 400 €
  • Dozent: Heike Schreiber, Heilpraktikerin
  • Zeiten: jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Kursort: Lehrpraxis Heilpraktikerschule Dresden BDN, Nürnberger Strasse 39, 01187 Dresden

Naturheilkundliche Anamnese und Befundung bis zur Labordiagnostik:
der rote Faden durch das Abenteuer „Patient“ – Fachseminar 2 Module

01./02. Mai und 10./11. Juli 2021   Anmeldeformular

Hinweis: das Fachseminar findet – sofern nicht anders beschrieben – mit Präsenzseminaren unter Beachtung der gültigen
Hygiene- und Abstandsregeln statt.
Sollte ggfs. ein Präsenzseminar – aufgrund staatlich angeordneter Schulschließung o.ä. – ersatzweise nicht im Online-Modus
stattfinden können, startet der Kurs zum nächstmöglichen Präsenzseminartermin und endet dann ersatzweise im Jahr 2022.

Keine Angst vor den ersten Patienten! Anamnese, Untersuchung und Labordiagnostik sind kein Hexenwerk, sondern folgen festen Strukturen.
In der Anamnese kommt es neben dem „was frage ich“ sehr genau auf das „wie frage ich“ an. Unklar formulierte Fragen ergeben unklare Antworten.
Aus den Ergebnissen der Anamnese ergeben sich die Grundlagen und Erweiterungen der Untersuchungsabläufe.
Neben schulmedizinischen Untersuchungstechniken lassen sich einfach und für den Patienten unauffällig naturheilkundliche Untersuchungstechniken
anwenden.
Danach stellt die naturheilkundliche Labordiagnostik eine wesentliche Säule für die erfolgreiche Behandlung unserer Patienten dar.
Mit einer guten Labordiagnostik lassen sich sowohl der Patientenstatus vor Beginn der Therapie als auch der Behandlungserfolg dokumentieren.
Dadurch kann die Behandlung optimiert und der Patient zur Mitarbeit animiert werden. Wir besprechen dabei die Themen:

Anamnese:

  • Offensichtliche Fragen zu allen Organsystemen
  • „Hintergründige“ Fragen

Untersuchung:

  • Allgemeine Eingangsuntersuchung
  • Spezielle Untersuchungen (Überblick)
  • Naturheilkundliche Untersuchungen (Überblick)

Labor:

  • Blut: Probengewinnung und –behandlung, Blutentnahme, wichtige Parameter
  • Stuhl: Stuhlanalyse, Aussagen zu Darmflora, Schleimhaut, Verdauungsfunktion (Magen, Leber, Pankreas)
  • Urin: Allgemeine Urindiagnostik, Spezielle Urindiagnostik (Neurotransmitter, Kryptopyrrolurie, …)
  • Speichel: Hormone, Stress-Index, Neurotransmitter, …