Schädelakupunktur Yamamoto/chinesische Schädelakupunktur – Fachseminar Chemnitz

Acupuncture
  • Kursdetails
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Preis: 190,- Euro für BDN-Mitglieder/210,- Euro andere Teilnehmer €
  • Dozent: HP Klaus-Rüdiger Goebel
  • Zeiten: freitags 14.30-19 Uhr, samstags 9-17 Uhr
  • Kursort: 09112 Chemnitz, Hohe Straße 29

Schädelakupunktur Yamamoto – chinesische Schädelakupunktur
siehe Fachausbildung Akupunktur/TCM ab Mai 2018

Einführung in die Schädelakupunktur
– YSNA (Yamamotos New Scalp Acupuncture) oder Japanische Schädelakupunktur
– Chinesische Schädelakupunktur

– Vergleich beider Systeme und deren Indikation
– Anatomie, die Reflexzonen, Basis- und Y-Punkte/Zonen und ihre wichtigen Indikationen
– Praxis
– Formen der Akupunktur
– die korrekte Nadelung, Nadelart, sonstige Reizarten
– die Diagnosezonen
– YNSA-Bauchdeckendiagnose, YNSA-Halsdiagnose, YNSA-Hirnnervenpunkte
– die neuen Zonen nach Yamamoto im System Yin-Yang, 5-Elemente-Lehre (Wu-Xing)
– praktische Übungen